Angebotsentwicklung 

Zeitraum: Als Bearbeitungszeitraum für dieses Arbeitspaket wurde 4/2016 - 12/2016 vorgesehen.

Beschreibung: Dieser Arbeitsschritt basiert auf den ersten Ergebnissen im Arbeitsbereich „Professionalisierung“. Die Herleitung und Ausgestaltung der Curricula für den neuen Studiengang und die Zertifikatsmodule ist eine konzeptionelle Aufgabe, welche einen umfangreichen Diskussionsprozess mit internen und externen Projektpartnern voraussetzt. Es erfolgt eine Beratung/Schulung der involvierten Hochschullehrenden durch das Netzwerk Studienqualität Brandenburg bzgl. didaktischer Aspekte der akademischen Weiterbildung. 

Das Arbeitspaket schließt mit der Erstellung eines Curriculum ab. Die im vorherigen Schritt dokumentierten Kenntnisse, Fähigkeiten und Qualifikationen der Zielgruppe werden auf Anrechnungspotentiale hin untersucht und dokumentiert.
Die Projektpartner werden das Projektteam dabei unterstützen, Anrechnungspotentiale zwischen den Hochschulmodulen und relevanten Angeboten aus der Berufsbildung frühzeitig zu identifizieren.

 Ergebnisse: Die folgenden Ergebnisse stehen zum Download zur Verfügung: