MBA InfoTech

 

Studiengangsbeschreibung

Studierende werden auf allen Gebieten der aktuellen
Managementlehre ausgebildet und lernen, wie diese miteinander verbunden sind. Neben der Betrachtung diverser praktischer Situationen und Fragestellungen wird besonderer Wert auf analytisches und strategisches Denken gelegt. Darüber hinaus werden anhand von Fallbeispielen Inhalte vermittelt, die die Besonderheiten der IT- Branche berücksichtigen.

Das berufsbegleitende Studienprogramm kann in zwei Jahren absolviert werden. Dabei wechseln Präsenzphasen und Distance-Learning-Phasen miteinander ab. Mit diesem Modell können die Teilnehmenden den Erwerb eines MBA-Abschlusses mit ihrer Karriere im Unternehmen verbinden.

Die Qualifizierung kann mit dem Erwerb des Studienabschlusses "Master of Business Administration" oder schwerpunktspezifisch durch die Teilnahme an individuell benötigten Modulen erfolgen.

 

Inhalt in Stichworten

  • Integratives Informationsmanagement
  • Organisationsentwicklung und Qualitätsmanagement
  • Management von IT-Projekten
  • IT-Consulting
  • Marketing, Personal, Recht, Finanzierung, Rechnungswesen

 

Dozierende(r)

Die Dozierenden stammen aus Hochschullehre und/oder Praxis und sind Spezialisten/innen in Ihrem jeweiligen Themenfeld.

 

Zielgruppe für den Studiengang

Das Angebot richtet sich an Informatiker/innen und Ingenieure/innen, Mitarbeiter/innen in Führungspositionen oder die eine Führungsposition anstreben sowie Unternehmensgründer/innen.

 

Termine & Ort

Informationen zu Studienverlauf, Terminen und Veranstaltungsorten finden Sie auf den Seiten des MBA InfoTech.